Master Scuba Diver

Tauchausbilung nach TDI SDISie haben bereits gezeigt, dass Tauchen der Sport für Sie ist. Sie möchten nach Vollendung  des 50. Gel. Tauchgangs, des OWD Kurses, des AOWD Kurses sowie des Rescue Diver Kurses den nächsten Schritt gehen. Das SDI Master Scuba Diver Development Programm ist die höchste  nichtprofessionelle Zertifizierung die Sie als Sporttaucher erreichen können. Besuchen Sie Ihren SDI Instructor, er wird Ihnen weiterhelfen (Logbuch nicht vergessen). So, nun haben Sie die höchste nichtprofessionelle Stufe erreicht, was nun? Sie können sich in weiteren SDI Spezialkursen ausbilden lassen, oder gehen den ersten Schritt in eine professionelle Ausbildung, den SDI Divemaster Kurs.

 

Darauf antworten

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.